Schmidt & Kunze - Nürnberg - Händler

ab 75 € Versandkostenfreie Lieferung ✓ Schneller Versand via GLS ✓ Kauf auf Rechnung ✓ Telefonische Beratung: 0911 / 932 89 527 (Mo.- Fr. 9:00 - 18:00 Uhr)

 

LED Lichtschläuche

Unsere hochwertige Auswahl an Lichtschläuchen in verschiedenen Farben wie Kaltweiß, Warmweiß, Gelb, Grün, Blau und Rot.
Sie wünschen eine bestimmte Länge Ihres Schlauchs und wollen unnötigen Verschnitt vermeiden? Kein Problem! Wir kürzen Ihren LED Lichtschlauch auf Ihre bestimmte Länge und versiegeln diesen wieder ordnungsgemäß.

Alle unsere Schläuche werden mit einem 230 Volt Netzstecker geliefert. Die Zuleitung zu unseren Lichtschläuchen beträgt ca. 1 Meter. Eine technische Zeichnung unserer Schläuche finden Sie im jeweiligen Produkt in der Foto-Galerie.

Selbstverständlich können wir durch unsere Adapter auch 90° Ecken oder T-Stücke an gewünschten Stellen verbauen, hierzu sprechen Sie uns bitte an.
Sie können die LED Lichtschläuche selbstverständlich ohne Probleme für den Innen- und Aussenbereich benutzen durch die Schutzklasse IP44 sind unsere LED Lichtschläuche gegen Spritzwasser geschützt. Gerne beliefern wir Sie auch mit kompletten 50 Meter Rollen.

Auspacken, anschließen und loslegen!

Gitter  Liste 

11 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

11 Artikel

pro Seite

LED Lichtschläuche

Ganz egal, ob als indirektes Licht hinter Möbel, ob als stimmungsvolle Beleuchtung im Garten oder auch für industrielle Zwecke - LED Lichtschläuche lassen sich in vielerlei Hinsicht nutzen und kommen in der heutigen Zeit mehr und mehr zum Einsatz. Das liegt vor allem daran, dass sie gegenüber vielen anderen Leuchtmitteln zahlreiche Vorteile mit sich bringen. Allerdings gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten, wenn man einen LED Lichtschlauch kaufen möchte.

 

Der LED Lichtschlauch - welche Vorteile bietet er?

Die Zukunft der Leuchtmittel gehört den LEDs - das ist schon längst klar. Ganz egal, ob Hängeleuchte, Leuchtröhre, Spots, Strahler oder Wandleuchte, LEDs sind heutzutage längst Standard in vielen Gebäuden. Die Vorteile eines LED Lichtschlauchs liegen demnach auf der Hand: Sie verbrauchen nur wenig Energie, weisen eine geringe Größe auf, haben dafür aber wiederum eine sehr lange Lebensdauer. Zudem gibt es häufig die Möglichkeit, einen LED Lichtschlauch zu dimmen. Dennoch ist es in der Regel der niedrige Stromverbrauch, der die meisten Menschen dazu bewegt, einen LED Lichtschlauch zu installieren. Die Lebensdauer einer solchen Leuchte liegt bei rund 20.000 Stunden und macht das Leuchtmittel damit zu einer sinnvollen und langfristig durchdachten Investition. Auch für die Nutzung im Außenbereich bietet sich der LED Lichtschlauch an. So kann er zum Beispiel zum Einsatz kommen, um eine Gebäudefassade stimmungsboll zu beleuchten oder auch, um einen bestimmten Bereich im Garten in Szene zu setzen. Ein großer Vorteil ist, dass bei einem LED Lichtschlauch nur selten ein Austausch der Leuchtmittel erfolgen muss. Selbst Regen und Kälte sind für viele Produkte kein Problem. Hierfür ist eine besondere Schutzart erforderlich - im Haus wird diese allerdings nicht benötigt.

 

Lichtschlauch mit Glühbirne gegen LED Lichtschlauch austauschen: Was es zu beachten gilt

Nicht wenige Menschen nutzen noch einen konventionellen Lichtschlauch mit Glühbirnen in ihrem Haushalt. Ist dies auch bei Ihnen der Fall, sollten Sie sich genau überlegeb, ob ein Umstieg auf die LED nicht sinnvoller wäre. Die Anschaffungskosten sind zwar nicht unbedingt gering, dafür jedoch eine langfristig günstigere Lösung: Die Kosten amortisieren sich meist schon nach wenigen Monaten. Das liegt daran, dass der LED Lichtschlauch deutlich weniger Energie benötigt und damit die laufenden Kosten drastisch reduziert. Dabei muss man keinesfalls auf Leuchtkraft verzichten, denn auch LEDs bieten diese - häufig ist sie sogar deutlich stärker als bei der Glühbirne. Im Vergleich zu einer Energiesparlampe ist der LED Lichtschlauch sofort voll im Einsatz, sobald man ihn einschaltet. Während andere Leuchtmittel einige Minuten benötigen, bis sie ihre volle Leuchtkraft entfaltet haben, leuchtet der LED Lichtschlauch umgehend hell. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass sich ein LED Lichtschlauch kaum erwärmt, was bei Glühbirnen nicht der Fall ist. Somit lässt er sich besonders flexibel und ganz nach den eigenen Wünschen dort installieren, wo man ihn benötigt - auch hinter Textilien oder anderen leicht entzündlichen Materialien. Die mit 230 Volt arbeitende Technik bietet die Möglichkeit, einen bis zu 50 m langen Schlauch einzusetzen. Während eine als leistungsstark geltende Glühbirne nur rund 1.000 Stunden lang durchhält, weist ein LED Lichtschlauch eine Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden auf. Somit rentiert es sich durchaus, lieber etwas mehr zu investieren, um damit einen sparsamen LED Lichtschlauch zu erhalten.

 

Tipps für den Kauf eines LED Lichtschlauchs

Wünscht man sich eine farbige Beleuchtung, dann ist es zu empfehlen, sich für einen farbigen LED-Lichtschlauch zu entscheiden. In diesem befinden sich entweder verschiedene einfarbige LEDs oder auch spezielle Multichip-LEDs. Letztere besteht nur aus einer Diode mit mehreren unterschiedlichen Farben. Wenn eine Fernbedienung mitgeliefert wird, lässt sich auf diese Weise sogar ein Farbwechseleffekt generieren - das sorgt für eine besonders schöne Atmosphäre im Wohnbereich. Berücksichtigt werden sollte darüber hinaus, wie viele LEDS sich in einem LED Lichtschlauch befinden. In diesem Zusammenhang beachtet werden müssen außerdem der Lampenabstand bzw. die Länge des Schlauchs. Grundsätzlich gilt: Je mehr Leuchtdioden sich in einem Lichtschlauch befinden, desto heller leuchtet dieser. Ein wichtiger Tipp für die Installation: Achten Sie auf den Durchmesser des Lichtschlauchs, um korrekte Bohrungen durchzuführen.

 

Wichtige Informationen zum LED Lichtschlauch

Den LED Lichtschlauch gibt es inzwischen in den unterschiedlichsten Arten, Farben und Varianten, wie zum Beispiel als LED Lichtschlauch warmweiß oder als LED Lichtschlauch kaltweiß. Auch die Farbvielfalt ist riesig und bietet vom LED Lichtschlauch rot über den LED Lichtschlauch gelb und LED Lichtschlauch grün bis hin zum LED Lichtschlauch blau die verschiedensten Modelle. In der Regel lassen sich LED Lichtschläuche ganz einfach an die Steckdose anschließen. Oft verfügen sie über einen praktischen Dimmer, mit den die Helligkeit der Stimmung angepasst werden kann. Für festliche oder dekorative Beleuchtung bietet es sich außerdem an, sich direkt für einen LED Lichtschlauch innen mit Farbwechsler zu entscheiden. Übrigens: Der Energieverbrauch liegt bei einem LED Lichtschlauch bei durchschnittlich 2,5 Watt pro Meter. Das bedeutet, dass nur eine minimale Erwärmung stattfindet und man den Schlauch auch unter Öffnungen oder hinter Möbeln platzieren kann, wo mit einer Glühbirne akute Brandgefahr bestünde. Möchten Sie einen LED Lichtschlauch aussen nutzen, dann müssen Sie auf das Vorhandensein der Schutzklasse 44 achten. Hier hat Spritzwasser keine Chance, auch Staub und Schmutz macht der Leuchte wenig aus. Dennoch sollte stets berücksichtigt werden, dass keine scharfen oder spitzen Objekte in die Nähe des Lichtschlauchs gelangen, denn diese könnten ihn schnell schädigen.

 

Fazit: Der Kauf von einem LED Lichtschlauch lohnt sich

Ganz egal, ob man einen LED Lichtschlauch Terrasse oder auch im Wohnbereich nutzen möchte - es gibt viele Gründe, sich für dieses Leuchtmittel zu entscheiden. Sicherlich liegen die vielen gestalterischen Möglichkeiten klar im Vordergrund, denn LEDs setzen der eigenen Kreativität kaum Grenzen. Der größte positive Aspekt ist jedoch die enorme Wirtschaftlichkeit dieser Leuchtmittel: Sie verbrauchen nur einen Bruchteil des Stromverbrauchs einer Glühbirne, sind frei von jeglichen Schadstoffe und daher völlig ungefährlich im Haushalt oder in der Industrie nutzbar. Obgleich der Kauf von einem LED Lichtschlauch vielleicht erst einmal eine größere Investition darstellt, so ist es dennoch von Vorteil, sich für dieses Leuchtmittel zu entscheiden. Langfristig wird man durch den geringeren Energieverbrauch in jedem Fall eine Menge Geld sparen - gerade dann, wenn die Lampe über mehrere Jahre hinweg ständig in Benutzung ist.